zdi-Schülerwettbewerb zeichnet nachhaltige Mini-Kraftwerke aus

zdi-Schülerwettbewerb zeichnet nachhaltige Mini-Kraftwerke aus

07.07.2016 - Ein computergesteuertes Gewächshaus, ein Mini-Hybridkraftwerk für den Schulgarten und eine mit erneuerbaren Energien betriebene Handyladestation, das sind die prämierten Ergebnisse des ersten zdi-Hybridkraftwerkwettbewerbs. Die Aufgabe im Rahmen des Schülerwettbewerbs war es, ein eigenes Hybridkraftwerk zu entwickeln und anschließend zu bauen. Bei der Abschlusspräsentation beim zdi-Netzwerk MINT.REgio in Marl hat die Jury nun die besten Projekte ausgezeichnet.

Mehr.. »

4. Nationaler MINT Gipfel zur digitalen Bildung in Berlin

02.06.2016 - Das Thema Bildung und Digitalisierung steht im Mittelpunkt des 4. Nationalen MINT Gipfels. Hauptrednerin ist Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Mit der Veranstaltung will das Nationale MINT Forum eine Debatte darüber anstoßen, wie Deutschland den digitalen Wandel gestalten muss, damit möglichst viele Menschen davon profitieren. Eine Schlüsselrolle kommt hier dem öffentlichen Bildungssystem sowie dem der Wirtschaft zu. So sollten digitale Kompetenzen längst integraler Bestandteil einer guten Allgemeinbildung sein. Sie werden künftig mehr denn je Voraussetzung für beruflichen Erfolg und selbstbestimmte Teilhabe in der digitalen Gesellschaft sein.

Mehr.. »

Mikrobiologisches Arbeiten an der Realschule an der Burg

22.06.2016 – Eine ganze 9. Klasse der Realschule an der Burg wurde am vergangenen Mittwoch und heute in mikrobiologisches Arbeiten eingeführt: Wo finden sich Mikroorganismen im Alltag, wie kann ich sie nachweisen und in welchen Prozessen machen wir sie uns zu Nutze? Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten sich, dass Mikroorganismen für uns (überlebens)wichtig sind und dass sie beim Menschen nicht sofort Krankheiten auslösen.

Mehr.. »